2G-Regelung für die Umkleide

Ab dem 01.10.2021 gilt eine neue CoronaSchVO und passend zum Beginn der kühleren Jahreszeit dürfen wir auch wieder die Umkleideräume am Toni-Turek-Stadion nutzen.

Gem. den aktuellen Regeln und einer eindeutigen Abstimmung bei der letzten Mitgliederversammlung, steht die Umkleide nur für Vereinsmitglieder zur Verfügung, die bereits komplett gegen Covid-19 geimpft oder von einer Infektion genesen sind (üblich als 2G-Regel bekannt)

Wir bitten dringend, dies im Sinne aller Vereinsmitglieder zu berücksichtigen!

Weiterhin werden wir natürlich unsere Garage öffnen, so dass Mitglieder, die noch nicht geimpft sind oder auch sich einfach nicht der erhöhten Infektionsgefahr in geschlossenen Räumen aussetzen wollen, dort weiterhin während des Laufs ihre Sachen deponieren oder hinterher ein Wasser trinken können.

Kommentar verfassen