Betreuer und Tempo

Hier findet ihr eure Betreuer für die verschiedenen Lauf- und Walkinggruppen und das passende Tempo. Wir werden bei Saisonstart immer mit der “langsameren” Zeit der Gruppe starten, und dann im Laufe des ersten halben Jahres schneller werden, damit ambitionierten Läufern der Aufstieg in eine höhere Gruppe leichter fällt. Für die ersten 8 Wochen gilt immer eine “Aufsteiger-Regel” (s.u. bei den einzelnen Gruppen)

Die Gruppeneinteilung ab 22.03.2020


Walking und Nordic Walking

Bei uns geht es schon etwas flotter voran.

Die Power-Walker. Wir überholen auch Läufer!!!


Laufen

Allgemeiner Hinweis: Wenn Läufer vom Tempo sprechen, meinen sie nicht Geschwindigkeit in Kilometern pro Stunde (km/h) so wie man das beim Radfahren oder vom Auto kennt, sondern Pace, d.h. wie viele Minuten brauche ich für einen Kilometer (min/km).
D.h. wenn jemand einen “sechs-dreissiger” läuft, sind das 6 min. und 30 sek. für einen Kilometer. Beim gleichbleibenden Pace von 6:30 min/km erreicht man nach einer Stunde 9,23 km.
Zur Umrechnung von min/km in km/h gibt es auch einen kleinen Laufzeitrechner auf unserer Seite unter Über uns – Wo laufen wir?.

Beginner

Die Beginner … wir machen zwischendurch Gehpausen, damit ihr euch langsam ans Laufen gewöhnt. Die Zeiten (wie lange laufen, wie lange gehen) findet ihr ebenfalls auf der Seite Über uns – Wo laufen wir?

Stundengruppe

Wir laufen das ganze Jahr schön langsam eine Stunde durch (ohne Zeitvorgabe)

Gruppe 1 (ab 8:15 min/km)

Wir laufen auch schon eine Stunde durch, möchten aber versuchen einen Kilometer in mind. 8:15 min. zu schaffen. In der Stunde sind wir dann zwischen 7,3 km und 8,0 km unterwegs.

Gruppe 2 (ab 7:30 min/km)

Wir laufen die Stunde durch und sind schon etwas schneller…
Die ersten 8 Wochen nach Saisonstart max. Tempo 7:30 min/km 
danach durchschnittlich ca. 7:30 min/km bis 7:00 min/km und eine Strecke von ca. 8,0 bis 8,6 km in der Stunde

Gruppe 3 (ab 7:00 min/km)

Wer in der Gruppe 2 schon sehr gut mitkommt, sollte sich uns anschließen. Traut euch ruhig einmal!
Die ersten 8 Wochen nach Saisonstart max. Tempo 7:00 min/km 
Danach laufen wir durchschnittlich ca. 7:00 min/km bis 6:30 min/km und eine Strecke von ca. 8,6 bis 9,2 km in der Stunde

Gruppe 4 (ab 6:30 min/km)

So langsam wird es schneller und hügeliger. Bei uns werdet ihr halt ein wenig gefordert.
Die ersten 8 Wochen nach Saisonstart max. Tempo 6:30 min/km 
Danach laufen wir durchschnittlich ca. 6:30 min/km bis 6:00 min/km und eine Strecke von ca. 9,2 bis 10,0 km in der Stunde

Gruppe 5 (schneller als 6:00 min/km)

Und wem es immer noch nicht schnell genug geht, der kommt zu uns.
Die ersten 8 Wochen nach Saisonstart max. Tempo 6:00 min/km 
Danach laufen wir durchschnittlich ca. 6:00 min/km bis 5:00 min/km und eine Strecke von ca. 10,0 bis 12,0 km in der Stunde.


Wer nicht nur Ausdauer, sondern auch Tempo trainieren will, bzw. sich aktiv auf einen Wettkampf vorbereitet und dort einmal seine Bestzeit testen will, der ist Dienstags bei Petra richtig: zur normalen Lauftreffzeit beim Tempotraining auf der Tartanbahn. Das Training ist für alle Leistungsklassen geeignet, denn hier geht es vor allen Dingen um das Lauf-ABC und die Verbesserung der Lauf-Technik!